Wer früher stirbt, ist länger tot

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Filme
  Photografiertes
  Geschriebenes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Das StudiVZ
   Die Weltenstadt



Webnews



http://myblog.de/philou

Gratis bloggen bei
myblog.de





halloween

mihihi!
die party bei lene gestern war echt klasse. ich war natürlich - wie könnte es anders sein - als vampir verkleidet. xD
bin dann so um vier uhr ins bett...

uuuund:
ES IST NOVEMBER!!!!!!!!!!

*froi*

mein lieblingsmonat hat heute begonnen!

zu diesem anlass möchte ich gerne folgendes wunderbares november-gedicht hier präsentieren:

November
Der Widerruf 

(Fritz Eckenga)

November, Held der Monatsrecken
Schützend dick sind Deine Decken
Wärmst mit dichten Baumlaubmatten
Sowohl den Wurm in Herbstrabatten
Als auch die kalten Gehwegplatten
Die unser Trottoir belegen
Für jeden fröstelnd' Zeh ein Segen
Sofern die Nachbarn nicht gleich fegen
 
November, deckst uns zu mit Güssen
Legst die nassen Nebelkissen
Dämpfend auf das Ach und Krach
Hälst Laut und Lärm gekonnt in Schach
Spitzer Ton wird mählich flach
Ruhe senkt sich auf das Dach
Unter dem die klammen Socken
Dampfend überm Ofen trocknen.
 
Warme Stube macht uns Nicken
Da meldet sich Dein kleiner Schalk
Willst uns wohl ein Stürmchen schicken
November, großer Blasebalg!
Nur zu! Tob' Dich nur tüchtig aus!
Wir gehen heute nicht mehr raus
Schließen jede Fensterlade
Wickeln Plaid um Fuß und Wade
Und schlürfen heiße Schokolade.
 
Wir lieben Dich für Deine Launen
Für stilles Schweigen, lautes Raunen
November, bleib' so, wie Du bist
Und sei zum Dank dafür geküßt. 
 
 

in diesem sinne: feel november!

1.11.07 11:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung